Dringende IT-Wartungsarbeiten am 24. Mai

Am Dienstag, 24. Mai, ab 16.30 Uhr werden dringende und unaufschiebbare Wartungsarbeiten am IT-Netzwerk der FernUniversität durchgeführt. Dafür muss ein Großteil der IT-Anwendungen vorübergehend außer Betrieb gesetzt werden.
Es ist geplant, dass die Systeme am Mittwoch, 25. Mai, ab morgens wieder zur Verfügung stehen.

Während der Wartung stehen unter anderem folgende Systeme nicht zur Verfügung:

  • Virtuelle Universität​
  • Onlineübungssystem​
  • Moodle​
  • Studyport​
  • Webseiten / Blogs / Wikis​
  • Mailserver für Studierende
  • Lerngruppen-App

Uneingeschränkt genutzt werden können dagegen:

  • alle Microsoft365-Anwendungen (inklusive Teams)
  • Zoom

Aktuelle Informationen darüber, wann die Wartungsarbeiten beendet sein werden, finden Sie im ZDI-Blog.

Wir bitten alle Betroffen um Verständnis für die kurzfristigen Einschränkungen.